Unser U10-1 Team gewann alle Spiele beim Heimturnier und ist in der laufenden Tabelle auf Platz 2 zu finden.
Sehr viel wertvolle Erfahrung konnte unser U11-2 Team in St. Pölten gewinnen.
Fotos U10

Am 1.4.2017 gewinnt unsere U12 auswärts gegen Stockerau mit 16:24 (8:11).
Ein weiterer 24:21 (10:9) Sieg unseres U12-Teams gegen Tulln folgte am nächsten Tag in St. Pölten.
Fotos U12 (auch vom 1.4. Stockerau)

Auch Die U14 gewinnt souverän mit 42:15 (23:7) gegen Roxcel Handball Tulln.
Derzeit Tabellenplatz 2 punktegleich mit Hypo NÖ.

Spielberichte U10

 

U10/1 gegen Tulln
Schreiner 3, Ivicic, Preiss 5, Starkl 4, Vukas, Maticevic 4, Lamesic, Karslioglu 2, Scheuher

Von Anfang an fanden die Mädls der u10/2 gut in das Spiel und konnten in der Deckung, als auch im Angriff ihre Stärken aufzeigen. Es konnte viel durchgewechselt werden, um allen Spielerinnen Spielpraxis zu geben.
Endstand 18:7 (Halbzeit 11:5)

U10/1 gegen Waldviertel
Schreiner 4, Preiss, Starkl 5, Vukas, Maticevic 3, Lamesic 1, Ivicic, Karslioglu 4

Die erste Begegnung mit dem GKL Waldviertel war für unsere Mädls nicht unbedeutend. Die Gegnerinnen lauerten hinter uns auf dem 3. Tabellenplatz. Dementsprechend war das Spiel von Anfang an spannend und bis zur ersten Halbzeit konnten sich die St.Pöltner Mädls nur um 1 Tor absetzen. In der zweiten Halbzeit gaben die St.Pöltnerinnen noch einmal alles und konnten, gestärkt durch eine super Torfrauenleistung, schöne Torchancen und so einen deutlichen Sieg herausspielen.
Endstand 17:11 (Halbzeit 8:7)

Die U10/1 der St.Pölterinnen liegt nun vor dem letzten Turnier, am 29.4. in Krems, mit 16 Punkten auf dem zweiten Platz, nach Hypo NÖ (20 Punkte).
Durch die heutigen Siege haben wir das Erreichen unseres Saisonziels, Vizelandesmeisterinnen der niederösterreichischen u10w zu werden, selbst in der Hand.

 

U10/2:

 

 

 

Heute trafen die Mädchen der U10-2 auf Perchtoldsdorf und GKL Waldviertel. Nach einer weiteren Steigerung ihrer Leistung in dieser Saison konnten sich einige der Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen. Auch die unterstützenden Mädels aus der U9 zeigten ihr Können und waren eine große Hilfe.

 

Trotz der Niederlagen muss man die kämpferische Leistung der Mannschaft absolut hervorheben.