U15 ELITE Cup
 Zum ersten Mal wird heuer der U15 ELITE Cup ausgetragen. Die U14 Vizelandesmeisterinnen aus St. Pölten - verstärkt mit den beiden GKL Spielerinnen Lajla Alkic und Anna Lena Forstner - waren am ersten Spieltag in Bärnbach durchaus erfolgreich!

 

 

 

Als U14 Vizelandesmeisterinnen ist das St. Pöltner U15 Team berechtigt, am U15 ELITE Cup teilzunehmen. Dieser Bewerb wird erstmals gespielt und gehört zu den Maßnahmen zur Talenteförderung durch den ÖHB. Das erst von 3 Turnieren wurde am Samstag in Bärnbach (Steiermark) gespielt. Nach etwas holprigem Beginn gegen Landesmeister Hypo NÖ konnten die St. Pöltnerinnen gegen HC Ferlach ihr Können zeigen.

 

HYPO NÖ gegen UNION St. Pölten 22:14 (10:6)
Mehmedovic, Vukas; Aksakalli, Seewald, Betz (4), Schwarzhapl, Begovic (6), Forstner (1), Alkic,  Hetemaj (3), Fischer

 

SC Ferlach gegen UNION St. Pölten 9:31 (6:16)

 

Mehmedovic, Vukas; Aksakalli (3), Seewald (4), Betz (7), Schwarzhapl, Begovic (9), Forstner (2), Alkic (1), Hetemaj (5), Fischer