Über den zweiten Platz in der Leistungs- und in der Aufbaugruppe konnten sich unsere U9 Teams in Tulln freuen!
Gratulation an Alina, Angi, Anja, Emma, Karo, Larissa und Lorena (Leistungsgruppe)
Azra, Elina, Emilia, Ida, Ivana, Lea, Maja und Sarah (Aufbaugruppe) und an die Trainerinnen Anna und Andrea!

Fotos von Andrea Halm.
Link zu vielen Fotos von Dali.

 Erstmals nannten wir aufgrund der vielen Anmeldungen 3 Teams für ein Turnier und prompt kamen eine Lesenacht, 2 Gipsbeine und die Grippe dazwischen. Zum Glück übernahm GKL den Platz unseres dritten Teams in der Aufbaugruppe. Mit fünfzehn Spielerinnen in 2 Teams machten wir uns auf den Weg nach Tulln.
Für Ida und Elina war es das allererste Spiel, für Lea und Maja das zweite - trotzdem konnte die Aufbaugruppe im Grunddurchgang Gänserndorf 2, Hypo 2 und Tulln 2 besiegen und schaffte im Kreuzspiel gegen GKL 2 den Einzug ins Finale. Die Leistungsgruppe gewann gegen GKL, Gänserndorf und Perchtoldsdorf. Im Kreuzspiel wartete Hypo 1 als Gegner - ein Team, gegen das wir heuer immer verloren hatten. Doch diesmal kämpften die Mädchen, ließen nicht nach und konnten das Spiel 7:6 für St. Pölten entscheiden. Da war die Freude groß - 8 Spiele und 8 Siege- das gabs in dieser Saison noch nie!
Im Finale verlor dann St. Pölten 2 klar gegen Perchtoldsdorf 2, St. Pölten 1 musste sich erst in der Verlängerung durch ein rasches " Golden Goal" Tulln 1 geschlagen geben.